Tatort: Unklare Lage

Share

Inhalt

Mitten am Tag fallen in einem Bus bei einer Fahrkartenkontrolle tödliche Schüsse. Der Täter kann fliehen, wird aber wenig später gestellt und vom SEK erschossen. Ein junger Münchner, noch keine 20 Jahre alt. Einige Fahrgäste wollen im Bus eine weitere Person gesehen haben, mit der er zuvor Blickkontakt gehabt haben soll. Die Lage ist unklar. Im Rucksack des Toten stecken Ersatzmagazine und ein Funkgerät, das auf einen zweiten Töter hinweist. Sofort sind die Münchner Polizei und die gesamte Stadt im Alarm. Gibt es diesen Täter überhaupt? Die Hinweise prasseln auf die beiden Ermittler Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) ein. Es beginnt eine atemlose Hetzjagd durch die Stadt, bei der die Polizei verzweifelt versucht, Herr der Lage zu werden.

Watch trailer

Awards

2020
Deutscher Kamerapreis
Gewonnen - Beste Kamera - Fernsehfilm / Serie
Florian Emmerich
Produktionsfirma

X-Filme im Auftrag für Radio Bremen

Produzent
Producerin
Redaktion

Dr Stephanie Heckner

Regie

Pia Strietmann

Drehbuch

Holger Joss

Kamera

Florian Emmerich

Ton

Harti Küffner

Szenenbild

Michael König

Kostümbild

Andrea Spanier

Maskenbild

Sabine Hehnen-Wild

Schnitt

Dirk Göhler

Casting

Franziska Aigner

Besetzung
  • Miroslav Nemec
  • Udo Wachtveitl
  • Ferdinand Hofer
  • Corinna Kirchhoff
  • Axel Pape
  • Pauline Werner
  • Leonard Proxauf
  • Manuel Steitz
  • Max Krause