Der rote Kakadu

Share

Inhalt

Im Frühjahr des Jahres 1961 kommt der zwanzigjährige Siggi (Max Riemelt) nach Dresden. Hals über Kopf verliebt er sich in die junge Dichterin Luise (Jessica Schwarz). Über sie lernt er nicht nur das berüchtigte Tanzlokal „Roter Kakadu“ kennen, sondern auch den lebenslustigen Wolle (Ronald Zehrfeld) – ihren Ehemann. Im „Roten Kakadu“ eröffnet sich Siggi eine völlig neue, faszinierende Welt. Doch damit nicht genug: Voller Hunger nach Freiheit und Selbstverwirklichung wird die Clique von der Staatssicherheit zunehmend in die Enge getrieben – bis Siggi einen entscheidenden Schritt unternimmt…

Watch trailer
Produktionsfirmen
  • X Filme Creative Pool
  • GFP
  • Seven Pictures, Sat.1
Produzentin
  • Karin Ĺström
  • Michael Klier
  • Günter Schütter (Bearbeitung)

Dominik Graf

Regie

David Groenewold

Ton

Rainer Haase

Sound design

Christoph von Schönburg

Mischung

Martin Steyer

Kamera

Benedikt Neuenfels

Kostümbild

Barbara Grupp

Maskenbild

Suse Bock

Kata Nädelin

Schnitt
Christel Suckow
Komposition

Dieter Schleip

Casting

An Dorthe Braker

Ko-Produzent

Manuela Stehr